Hervorgehoben

Herzensblick – Blog

Schön liest du meinen Blog. 😀

Ich liebe es, das Leben mit all seinen Facetten zu erforschen. Bewusst hinzuschauen und zu erkunden, was mir noch dienlich ist und was ich loslassen darf. „Frei-werden“ von dem, was mich hindert ganz „ich“ zu sein. Ich liebe es auch, Fragen zu stellen. Ehrlich, direkt und manchmal herausfordernd. Ist es nicht genau dies, was uns letztendlich wachsen lässt? 🌷

Ich freue mich, wenn du mich auf diesem Weg begleitest. Mögen wir gemeinsam viele „Herzensblicke“ erschaffen, wenn wir uns getrauen, bewusst hinzuhorchen und in die Tiefe zu gehen. Auf einer Reise zu uns selbst. 😊🙏


„Kennst du diese Augenblicke, in denen du ganz bei dir bist, endlich loslässt und dich dadurch ausdehnst? In denen du plötzlich mehr wahrnimmst und tief in dir drin glücklich bist? Ich nenne sie Herzensblicke.“

DELIA (AUS „HERZENSBLICKE“)


2021

2021 

Was durfte ich nur alles von dir lernen… mit dir wachsen… mich beschenken lassen. So viel ist geschehen, so viel ist nun gewandelt. Ich fühle grosse Dankbarkeit. 

Du hast mir gezeigt, dass…

  • genau jetzt die Zeit ist, unsere tiefste Wahrheit zu sprechen
  • Annahme so viel stärker ist als Kampf.
  • Wundervolle Magie entsteht, wenn wir uns dem Leben hingeben
  • Unsere Schatten die grössten Chancen zur Heilung sind
  • Wir nie genug lieben können
  • Dass eine so unglaubliche Kraft entsteht, wenn wir uns wahrlich verbinden
  • Und unser Licht wird niemals endet

2021, du hast mir so viele Türen geöffnet und unsagbar viele Herzensblicke geschenkt. Deine Herausforderungen waren Möglichkeiten zu wachsen und mich selbst noch ehrlicher und tiefer wahrzunehmen. 

Ich danke dir 🦋

Auf ins 2022…

Auf zu einer Reise voller „Seelenblicke“ (oh ja, denn Band zwei meines Romans erscheint schon bald) – ich freue mich! ❤

Hab einen wundervollen Start ins neue Jahr und alles Liebe zu dir,

Livia

Mio und die Funkelsteine

Nun ist es soweit und unser Bilderbuch „Mio und die Funkelsteine“ ist da! 😍🙏🏻💫

Ich freue mich riesig, dass ich es endlich in den Händen halten kann und die spannende Geschichte aus dem Wichtelwald bald viele Kinder (und Erwachsene 😉) erfreuen darf.

Zur Geschichte: 🧙‍♂️🌲

Im Wichtelwald, da wo Mio und seine Freunde wohnten, besaß jeder Wichtel einen ganz besonderen Stein. Kümmerte er sich gut um sich selbst und diesen Funkelstein, so leuchtete dieser hell und schenkte Wärme und Freude. ✨

Ausgerechnet an Mios Geburtstag verschwanden viele dieser Funkelsteine.

In einem aufregenden Abenteuer machen sich der Wichteljunge und seine Freunde auf die Suche nach dem Dieb. Werden sie die Funkelsteine wiederfinden?

Eine spannende Geschichte zur Förderung der Empathiefähigkeit und Selbstfürsorge. 🌟

Möchtest du erfahren, was Mio alles erlebt?Du kannst das Buch direkt über mich bestellen (CH) oder über https://verlag.massel.net/ (DE und AT)

Danke für deine Unterstützung und viel Freude mit dem Wichtel-Bilderbuch 🥰🙏🏻

Liebe

„Liebe ist so viel sanfter und leiser, als wir denken. Sie kommt nie mit Geschrei und Drama daher. Nein, sie kommt meistens dann, wenn Stille da ist. Wenn du einfach bist. Im Moment. Dann, wenn du annimmst, was ist und diesen Herzensblick mit einem Lächeln willkommen heißt. Liebe bedeutet für mich Annahme, vollste Annahme von dem, was ist.“

„Und wenn sich Liebe zwischen zwei Menschen zeigt?“

„Dann wünschst du dir nichts mehr, als dass dieser Mensch wachsen darf. Du wünschst dir, dass er frei sein darf und die reine Liebe in seinem Leben in jeder Zelle fühlt. Du wünschst dir, dass er das tun kann, was ihn hierhergebracht hat. Auch wenn es bedeutet, dass er immer wieder fortgeht, in die Welt hinaus. Wahre Liebe lässt los und ist gleichzeitig DA, wenn du genau hinhörst. Sie ist weder an Raum, noch an Zeit gebunden und blickt mit einer Gelassenheit hinter jede Maske, jede Rolle. Sie sieht alles, alles Licht und alle Dunkelheit und liebt sie. Einfach so. Sie fordert nichts und sie verspricht nichts. Sie handelt nicht und sie wird nicht laut. Gleichzeitig ist sie aber genauso beständig wie die Jahrmillionen alten Sterne am Himmel.“

„Aber lässt sie einfach alles mit sich geschehen?“

Delia drehte sich lächelnd zur fragenden Ruth um.

„Ja und nein. Die Liebe der göttlichen Quelle IST einfach und lässt aus Liebe ZU. Wir Menschen jedoch leben hier in der Dualität. Auf der Erde gibt es in dieser Ebene Liebe und Nichtliebe. Wir als Menschen sind gefordert, die wahre Liebe zu nähren, indem wir uns immer wieder für sie entscheiden und ihr Raum geben. Und da wären wir wieder bei unserer inneren weiblichen und männlichen Kraft. Das Weibliche ist hier, um diese Liebe zu verkörpern, währenddessen die männliche Energie diese Liebe schützt und ihr den Raum hält. Grenzen zu setzen ist hierbei ganz wichtig. Klare Grenzen, die der Liebe den Raum zugesteht, in welchem sie erblühen und nähren kann.“

„Diese wahre Liebe ist bedingungslos. Ist das überhaupt möglich?“„Wir sind hier, um über die Schwelle in diese neue Wirklichkeit zu kommen. Noch ist diese neue Liebe auf der Erde kaum bis gar nicht spürbar. Aber es werden immer mehr Menschen, die langsam aufwachen und sich erinnern.“

Ausschnitt aus meinem Buch „Herzensblicke“

Herzensblick-Runde

Einmal im Monat treffen wir uns in einer persönlichen Runde (max. 10 Teilnehmende), um uns über Themen und Fragen auszutauschen, die uns gerade bewegen. Selbstliebe, Schattenarbeit, Achtsamkeit oder den Wandel in unserer Gesellschaft u.v.m.

Was ist es, was dich gerade bewegt?


Die Herzensblick-Runde:

  • findet über Zoom statt
  • dient als Inspiration und Brücke für konkrete Tipps im Alltag
  • schafft Raum für Verbundenheit und Erkenntnisse


Es passt zu dir, wenn: 

  • du Fragen zum Leben und deinem Weg hast
  • dich gerne inspirieren lässt
  • Anregungen suchst
  • du im persönlichen Austausch Themen angehen magst


Ich organisiere die Treffen und die Themenauswahl, sammle die Fragen und leite die Runde mit Tipps und Inspiration. Als Energieausgleich gilt 15 CHF/Euro pro Stunde/Herzensblick-Runde, an der du teilnimmst. Es besteht auch die Möglichkeit, die Aufzeichnung im Nachhinein anzuhören. 
Für weitere Infos darfst du mich gerne unverbindlich kontaktieren – ich freue mich! 🙂