3 Kommentare zu „Dein Weg

  1. „Hingabe an den jetzigen Moment“ klingt bei mir an, zu üben!
    Wie lange wird es wohl noch dauern, bis ich auf allen Ebenen ruhig werde?
    Danke für den Input!

    Gefällt mir

    1. Von Herzen gerne.
      Und ja… ich übe auch… täglich 😉
      Ich empfinde es als etwas, das ich jeden Augenblick wieder neu wählen darf… immer un dimmer wieder, bis es so natürlich geworden ist, dass es einfach IST…

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Carla Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s